Motiv aus dem Recruiting-Video ür die Fima Ritter aus Schwabmünchen.

Recruitingvideo für Ritter

Bei der Firma Ritter in Schwabmünchen gibt es jede Menge freier Stellen zu besetzen. Durch die erhöhte Nachfrage vor allem von medizinischem Labormateriel, steigt auch der Bedarf an geeignetem Personal in allen Abteilungen und Bereichen. Um Bewerber*innen von sich zu überzeugen und einen authentischen Einblick in die Firma zu gewähren, hat uns die Ritter GmbH beauftragt, das Thema Recruiting umfassend in einem Videokonzept zu planen und umzusetzen.

 

Warum ein Recruitingvideo?

Bewerber*innen möchten heute möglichst viel über den Arbeitgeber erfahren, bevor sie sich dort persönlich vorstellen. Recruiting Videos sind hierfür bestens geeignet, denn sie transportieren auf leicht zugängliche Art und Weise, was das Unternehmen ausmacht, welche für Menschen dort arbeiten und welche Jobs es gibt. Die eigenen Mitarbeiter*innen können als Markenbotschafter*in fungieren und z.B. in Interviews einen authentischen Einblick in die Arbeit und den Alltag im Unternehmen liefern.
Ein weiterer Vorteil von Stellenanzeigen mit Videos ist, dass diese deutlich mehr Aufmerksamkeit erhalten. Im Vergleich zu klassischen Anzeigen stechen sie so besonders heraus.

 

Die Recruitingkampagne

Das Recruiting Projekt für Ritter umfasste neben einem zentralen Recruitingvideo auch eine Reihe an Interviews mit Mitarbeiter*innen und eine umfassende Fotostrecke. Daher konnte nicht nur ein breites Portfolio an geeigneten Medien erstellt werden, sondern auch ein maximal einheitlicher Look zwischen den Videos und den online und im Printbereich eingesetzten Fotos.
Darüber hinaus lassen sich durch diese kombinierten Produktion optimale Synergien nutzen.

Konzept

Das Konzept für die HR-Kampagne entstand in Zusammenarbeit mit BAUMKRONE – die nachhaltige Werbeagentur.

Wer könnte besser über das Arbeiten in einem Unternehmen sprechen als die Menschen, die diese Arbeit Tag für Tag ausüben? Mit dieser Denkweise machten wir uns an die Entwicklung einer HR Offensive, in der vor allem die Mitarbeiter*innen selbst zu Wort kommen.

Als zentrales Medium der Gesamtkonzeption wählten wir leicht konsumierbare Videoinhalte: Mit einem Unternehmenstrailer soll auf das Unternehmen aufmerksam gemacht und das Interesse potenzieller Bewerber*innen geweckt werden. Das ausführliche Recruiting-Video und die authentischen Mitarbeiterstatements geben den Interessent*innen reale Einblicke in den Unternehmensalltag.

Umsetzung

Dank optimaler Planung und Vorbereitung konnte der Dreh reibungslos von statten gehen. Nahezu störungsfrei während der regulären Arbeitsprozesse entstanden die Aufnahmen in verschiedensten Bereichen des Unternehmens. In den Produktionshallen, im Bürogebäude, im Logistikzentrum, auf den Außenanlagen, in den Laborräumen und sogar in sensiblen Reinräumen fanden die Dreharbeiten statt.

Die Recruitingvideos

Alle Videos finden Sie HIER auf der Karriere-Seite der Firma Ritter.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Unter dem Titel Ritter-Stories wurde außerdem noch eine Reihe an persönlichen Interviews von verschiedenen Mitarbeiter*innen in allen Abteilungen veröffentlicht.
Das Best-Of der Serie sehen Sie hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Infos zum Projekt

Kunde: Ritter GmbH in Schwabmünchen
Video-Produktion: Matthias Baumgartner Videofotografie
Konzept: BAUMKRONE- die nachhaltige Werbeagentur

Einen kleinen Einblick in die neuen Produktionshallen der Firma Ritter gibt es in diesem BLOGBEITRAG zu sehen.
Für das Therapiezentrum im Lindenhof in Bobingen haben wir ebenfalls ein Mitarbeitervideo umgesetzt, weitere Infos dazu finden Sie HIER.

Wir setzen auch Ihr Recruitingvideo um

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Projekt, Ihrer Kampagne, Fotoproduktion oder Filmproduktion. Rufen Sie uns gerne an, wir freuen uns auf ein erstes Kennenlernen:

📞 08203 3170040

✉️  Kontaktformular